[zurück]

Donnerstag, 15. November 2018
Einlass 19:30 Uhr / Beginn 20:30 Uhr


Konzert: Hater (SWE/Fire Records)


Wenn der letzte Song "Weekend“ aus dem neuen Album „Siesta“ des skandinavischen Quartetts Hater zur Songhälfte den Gesang verstummen lässt und die Melodie allmählich lauter werdendem Stimmengewirr weicht, wird deutlich, wie wenig Aufregung die Schweden um ihre Musik machen. Das ist wahnsinnig charmant und fügt sich ins Schema dessen, wie die Band aus Malmö ihre Songs konzipiert und vorträgt. Der etwas heiseren Stimme von Caroline Landahl gebührt die notwendige Aufmerksamkeit. Dazu bewegen sich schwungvolle Gitarren, ein galoppierender Bass und ein pointiertes Saxophon mit entsprechender Selbstsicherheit und bemerkenswerter Pop-Sensibilität mühelos durch gut strukturierte, schimmernde Melodien. Am Ende steht ein liebevoll arrangiertes, fast meditatives Gitarren-Pop-Album, das seine Hörer zum Zeitpunkt des Zur-Ruhe-Kommens erreichen soll.

 


Vorverkauf 10 Euro
Abendkasse 13 Euro

Online-Vorverkauf via www.tixforgigs, in der Jenaer Bücherstube am Johannistor, im Radsport Ritzel in Jena sowie im Woodstock Recordstore in Erfurt.


Veranstalter: Konzerte AUS DEM HINTERHALT


 Facebook Event
 
 
 
 Home     Impressum     Datenschutz     Sitemap     Login   
GLASHAUS im Paradies e.V.| Charlottenstraße 19 | 07749 Jena | Kontakt